Schulbus während der Sanierung

Aktualisierung: 08.06.2019

Die aktuellen Schulbus-Haltestellen bleiben bis zum Herbst vorerst bestehen. Es kann zu zeitlichen Verschiebungen kommen (+ 1 bis 2 Minuten), da der Schulbus über Peterstraße und Eichenstraße bis zur Grundschule fahren muss.

Ab Dienstag 11.06.19 sollen die Fräsarbeiten in der Bahnhofstraße zwischen Denkmal und Buchenstraße beginnen.Dieser Part dürfte bei optimalen Bedingungen bis September 2019 betroffen sein. Danach geht’s von dort bis zur Schulkreuzung weiter. Je nach Wetterlage – mit oder ohne Winter – werden wir dort zu Weihnachten fertig sein. Danach geht’s weiter von der Schulkreuzung bis zum Bahnübergang. Die verkehrsrechtliche Anordnung liegt bis zum 30.04.2020 vor.

Zur Vergrößerung bitte anklicken.

In Planung: Die Schulbusse werden in der Zeit der Sanierungsmaßnahmen voraussichtlich vor der Bürgerhalle abfahren und ankommen. Genauere Informationen werden kurz vor Baubeginn zur Verfügung gestellt. Bitte fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu.

Sanierung der Bahnhofstraße, Hörn und Hörntwiete